Die nächsten Konzerte:

9. September
RICCARDO Tesi
& Banditaliana

2. Oktober
JAEL (ex-Lunik)

weitere Infos folgen in Kürze










Mitglied werden

Sonntag 21. August 2016 - Konzert: 19:00 Uhr
Türöffnung & Buffet ab 18:00 Uhr
Eintritt: Fr. 25.- / 20.-

RODINKA

Vier Frauen verzaubern mit slawischen Klängen

Rodinka heisst auf Tschechisch kleine Familie. Und eine «Family Affaire» ist auch die Formation Rodinka, vereinigt sie doch Mutter Drahomira Hejna (Akkordeon), ihre beiden Töchter Dita (Akkordeon) und Mariana (Geige und Gesang), sowie Schwiegertochter Fantou (Geige).

Die vier Frauen spielen ihre ganz eigene Version tschechischer Volksmusik, die sie mit Zigeunerweisen und Musette anreichern und mit einem tüchtigen Schuss Klezmer und Gypsy Swing würzen. Diese urslawische Musik mit ihrem undefinierbaren Parfum ungestillter Sehnsucht, ihrem widersprüchlichen Liebeslied, das die Sesshaften reisen lässt und das die Entwurzelten auf ihrer Reise nach Nirgendwo tröstet, bestimmt das Repertoire von Rodinka.

Gesänge aus Mähren im Rhythmus der Ackerarbeiten, das Knistern der Hochzeitskleider junger Bräute, Melodien von dahinziehenden grossen weissen Wolken, das Stundenbuch aller wichtigen Ereignisse eines Lebens, dessen Buchzeichen getrocknete Blumen sind... Dies und vieles mehr klingt aus der Musik von Rodinka, die auch immer wieder lebensbejahende Heiterkeit und ungekünstelte Fröhlichkeit ausstrahlt.

Rodinka ist mit viel Erfolg auf vielen Festivals und in unzähligen Konzerten in ganz Europa aufgetreten. Jetzt ist die Gruppe kurz vor ihrem Auftritt am Lucerne Festival in den Strassen bei uns im Café Rorboz zu Gast. Wir freuen uns auf ihre herzerwärmende und ergreifende Musik, die Nahrung für die Seele ist. Für die physische Nahrung hat sich auch diesmal das Team vom Café Rorboz wieder etwas Spezielles einfallen lassen.


Zur Reservation


RODINKA in bewegten Bildern:


Zur Reservation